Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Software Engineering

Automatic Bug Mining in Software Repositories

 


 

Wann und Wo

Semesterprojekt: Mittwoch, 11-15 Uhr, RUD 25, 4.112

Wer

Dozent: Dr. Esteban Pavese

Beschreibung und Aufbau der Lehrveranstaltung

Ziel des Semesterprojekts ist die Entwicklung einer Technik, um automatisch Application-Bugs zu sammeln, die gewonnenen Daten zu verarbeiten und darüber zu berichten. Viele Softwareprojekte enthalten sogenannte Unit-Tests, um Bugs aufzudecken. Diese Tests und ihre Ergebnisse sollen verglichen werden, wenn neue Softwareversionen entwickelt wurden. Dafür soll ein Werkzeug entwickelt werden, das Projekte automatisch herunterladen und kompilieren kann, die Tests automatisch laufen lässt und die Ergebnisse sammelt und vergleicht.

 

Bei diesem Semesterprojekt werden die Teilnehmer/innen auf sogenannten Performance bugs sich konzentrieren. Anwendungen, die Performancebugs haben, verhalten sich funktional richtig, aber können zu viel Zeit brauchen, um ihr Ziel zu erreichen.