Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Wissensmanagement in der Bioinformatik

Gong Show 2008

Die 5. Humboldt Informatik GONG SHOW (HIGS'08)


Die HIGS'08 gibt wissenschaftlichen Mitarbeitern, Doktoranden und Diplomanden des Instituts die Gelegenheit, Ihre Forschung einem breiten Publikum vorzustellen. Jeder Teilnehmer hat genau 2 Minuten Zeit, auf wenigen Folien Ihre/Seine Forschungsarbeit vorzustellen. Das Konzept ist auch als "Flash-Session" auf Konferenzen bekannt.

Die HIGS findet zum fünften Mal statt:


Zum Zuhören sind natürlich alle herzlich eingeladen.

Wann und wo?

Am Dienstag, den 17. Juni 2008 begeht das Institut für Informatik den Tag der Informatik. Die Humboldt Informatik GONG SHOW wird an diesem Tag im Erwin-Schrödinger Zentrum, Konferenzraum 0'119 (neben Buchhandlung), von 15:30 bis 16:45  stattfinden.

Wer?

Vortragende melden sich bitte bis zum 10.6.2008 bei Prof. Ulf Leser unter Angabe von Name, Titel des Vortrags und betreuendem Lehrstuhl.

Wie?

Ca. 20 Teilnehmer haben jeweils genau 2 Minuten Zeit, gegebenenfalls mittels Overhead-Folien, Interesse für Ihre Forschung zu wecken. Aus Zeitgründen sind Präsentationen per Beamer nicht zugelassen. Nach 2 Minuten erschallt der GONG für den nächsten Vortragenden.

Programm

 

  Thema Diplomand/Doktorand Lehrstuhl
  Prof. Ulf Leser Kurze Einführung  
  Diplomanden-Session
1 Andreas Luber Methoden zur automatischen Bestimmung der äußeren Orientierung eines Kamerasystems im Bereich der Verkehrsbeobachtung CV
2 Robert Wolff Phonotaxis im humanoiden Roboter KI
3 Christoph Böhm Ontologiekonstruktion aus Texten WBI
4 Marcel David Gestewitz Ontologien in OpEN.SC KI
5 Oliver Welter Wie Zweibeinige Roboter Laufen lernen KI
6 Markus Loose Automatisierung der Testauswertungen im Automobilbereich SVT
7 Daniel Herfert Der elektronische Joachim Löw KI
8 Friedrich Hildebrand Der Intelligente Katalog im Open.SC-Projekt KI
9 Sebastian Ehrich Kryptographie und die elektronische Gesundheitskarte Kry
10 Jörg Pohle Wahlgeräte und Wahlcomputer - Sicherheit und Sicherheitsdiskurs Kry
11 Henryk Plötz Mifare - Eine Analyse der Implementierung Kry
12 Steffen Scheer Managing the 1000 USD Genome WBI
13 Ulf Hermann Network Coding for Bit-Error Recovery SAR
  Doktoranden-Session
1 Olaf Hartig Vertrauenswürdigkeit im Web der Daten DBIS
2 Artin Avanes Robuste Prozessausführung in Katastrophenszenarien DBIS
3 Samira Jaeger Proteinfunktion und -interaktion WBI
4 Martin Kost Privatsphäre im Bereich Mobilität DBIS
5 Christian Gierds Synthese von Verhaltensadaptern TdP
6 Joanna Geibig  Information Dissemination for Self-Organized Networks in the Context of Wireless Sensor Networks PVS
7 Siamak Hashimi Komponentenentwicklung und -deployment in selbstorganisierenden Netzen OMS