Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Wissensmanagement in der Bioinformatik

Forschungstag des Lehrstuhls WBI

am 13.04.2006 von 9:00 - 15:00 Uhr im Humboldt-Kabinett (Rudower Chaussee 25).

Bilder vom Forschungstag sind hier zu finden.


Zeit Thema Vortragender
9.00 Auswirkungen von Sprachkontaktphänomenen auf phylogenetische Algorithmen
Diplomarbeit
Mirko Hochmuth
9.40 Erkennen von Sprachmustern in wissenschaftlichen Texten
Dissertation
Jörg Hakenberg
9.55 AliBaba - Visualisierung von biologischen Interaktionsnetzwerken
Wissenschaftliche Hilfskraft am AliBaba-Projekt
Torsten Schiemann
Pause
10.20 Welche Gene sind für Fettleibigkeit verantwortlich?
Diplomarbeit
Martin Schmidt
10.35 Clustern von Phänotypen
Dissertation
Philip Groth
10.55 Präfix-Bäume als Indexstruktur für String-Attribute in relationalen Datenbanken
Diplomarbeit
Nicky Hochmuth
Pause
11.25 Aladin - Ziel und aktuelle Arbeiten
Dissertation
Jana Bauckmann
11.40 Analyse der DNA Methylierung als gewebespezifisches, regulatorisches Instrument der Zelle
Dissertation
Lazlo Papp
12.00 Validierung von Genomannotationen
Diplomarbeit
Raphael Bauer
12.15 Identifikation von Proteinen an Hand von MS/MS-Fragmentspektren
Studienarbeit
Alexander Haupt
Mittagspause
13.05 Visuelle Graphanfragen für biologische Netzwerke
Diplomarbeit
Stephan Ahl
13.20 Graphindizierung durch Pre- und Postorder-Nummerierung
Dissertation
Silke Trißl
13.35 Visualisierung GRIPP-indizierter Graphen
Studienarbeit
Johannes Vogt
13.45 Graphindizierung durch starke Zusammenhangskomponenten und 2-Hop-Cover
Diplomarbeit
Christoph Wagner
Pause
14.15 Ausnutzung von Graphindexen zur Optimierung von SparQL-Anfragen
Studienarbeit
Christian Rothe
14.25 Phylogenie von Graphen - Ähnlichkeit metabolischer Netzwerke
Studienarbeit
Christian Brandt
14.35 Konservierte Cluster in Proteininteraktionsnetzwerken
Masterarbeit
Samira Jaeger
14.50 Columba - eine Integrierte Proteindatenbank
Wissenschaftliche Hilfskraft am Columba-Projekt
Philipp Hussels