Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Software Engineering

Methoden und Modelle des Systementwurfs

 


 

Wann und Wo

Vorlesung: Montag, 9-13 Uhr, RUD 26, 1'305

Übung: Mittwoch, 15-17 Uhr, RUD 26, 1'303

Wer

Dozent: Prof. Grunske / Yannic Noller

Beschreibung und Aufbau der Lehrveranstaltung

Für den Entwurf rechnerintegrierter Systeme werden unterschiedliche Methoden verwendet. Verbreitung und Akzeptanz einzelner Methoden wechseln häufig; gelegentlich werden neue vorgeschlagen. Die Vorlesung gibt einen Überblick über aktuelle Methoden, die sich in der Praxis bewährt haben und eine formale Grundlage besitzen. Qualifikationsziele: Kenntnis der aktuell wichtigsten (formalen) Methoden des Systementwurfs und der abstakten Prinzipien hinter den Methoden. Die Studierenden erlangen die Fähigkeit jeweils neu propagierte Methoden einzuordnen, ihren tatsächlichen Nutzen unabhängig abzuschätzen und neue Prinzipien, so weit es welche geben wird, zu verstehen.

 

Terminplanung bis Semesterende (Änderungen möglich)

Mo, 9.00-13.00   Thema   Mi, 15.00-17.00   Thema
18.04.16 V Einführung, Grundbegriffe und Vorgehensmodelle   20.04.16 V Vorgehensmodelle /
Prozessmodelle
25.04.16 V UML Modellierung I   27.04.16 V UML Modellierung II
02.05.16 V Metamodellierung   04.05.16 V Modeltransformation
09.05.16 V Prozesse der Anforderungserhebungs­phase   11.05.16 Ü Beschreibung des Übungskonzeptes
16.05.16 V keine Vorlesung (Pfingsten)   18.05.16 Ü Anforderungserhebung
23.05.16 V

Anforderungsspezifikation I

  25.05.16 Ü Anforderungsmodellierung
30.05.16 V

Domainspezifische Modelle und Anforderungsspezifikation II

  01.06.16 Ü

Pipe & Filter (1)

06.06.16 V Prozesse der Architekturentwurfsphase und Architekturmodelle I   08.06.16 Ü

Pipe & Filter (2)

13.06.16 V Architekturmodelle II   15.06.16 Ü

Zwischenpräsentationen:

Architekturmodelle komplexer Softwaresysteme

20.06.16 V Architekturmodelle III und Prozesse der Detailentwurfsphase   22.06.16 Ü Software Architektur Modellierung & Evaluation
27.06.16 V Modelle im Softwaretesten   29.06.16 Ü Software Architektur Modellierung & Evaluation (2)
04.07.16 V Planung und Management von Softwareprojekten und Bewertung und Verbesserung von SW Prozessen   06.07.16 Ü Software Architektur Zuverlässigkeitsanalyse / Softwaretest
11.07.16

P
 

 


V

Gruppenpräsentation:
"Architekturmodelle komplexer Softwaresysteme"

               +

Zusammenfassung und Q&A

  13.07.16 Ü Klausurvorbereitung
18.07.16 -

keine Veranstaltung

  20.07.16 - keine Veranstaltung

Voraussetzungen und Prüfung

Für die Zulassung zur Prüfung ist die Teilnahme am Übungsbetrieb verpflichtend. Es müssen mindestens 60% der Punkte in den Übungen erreicht werden.

Die Lehrveranstaltung wird mit einer Klausur geprüft. Es handelt sich um eine Open-Book-Klausur: Alle Dokumente und Bücher, sowie ein nicht-programmierbarer Taschenrechner sind erlaubt.

Klausurtermin (180 min): Donnerstag 28.07.2016 von 09-13 Uhr, RUD 26, 0'110

Die Anmeldung zur Klausur erfolgt ausschließlich über Agnes.

Skript und Übungsaufgaben

Das Skript zu dieser Veranstaltung (Folien) und weitere Materialien werden sukzessive in Moodle bereitgestellt.

Die Übungen finden in der Regel wöchentlich statt. Änderungen an den Terminen und am genauen Inhalt sind (auch kurzfristig) möglich, werden aber im Normalfall auf dieser Webseite und in der Vorlesung bekanntgegeben.

Die Übungsblätter werden spätestens in der dem Übungstermin vorausgehenden Woche in Moodle zur Verfügung gestellt. Dort befinden sich auch die Folien zu den Übungen.

Die Zugangsdaten für den Moodle-Kurs werden in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Literatur

  • M. Voelter, T. Stahl. Model-Driven Software Development-Technology, Engineering, Management, Wiley & Sons, 2006.
  • Richard N. Taylor, Nenad Medvidovic, Eric Dashofy. Software Architecture: Foundations, Theory, and Practice, February 2009.
  • Michael Jackson. 1995. Software Requirements & Specifications: A Lexicon of Practice, Principles and Prejudices. ACM Press/Addison-Wesley Publ. Co., New York, NY, USA.
  • Paul Clements, Rick Kazman, Mark Klein. Evaluating Software Architectures: Methods and Case Studies, Addison-Wesley, 2011.
weiterführende Literatur
  • Len Bass, Paul Clements , Rick Kazman. Software Architecture in Practice (3rd Edition) (SEI Series in Software Engineering), 2013.
  • Gerald Kotonya, Ian Sommerville. Requirements Engineering: Processes and Techniques (Worldwide Series in Computer Science), September 16, 1998.