Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Technische Informatik

Werkzeuge der Technischen Informatik

Vorlesung und Übung

 


 

Wann und Wo

Erste Vorlesung Do 18.10.2018 / 09 Uhr, RUD26 , 1.306

 

Wer

Dozent: Dr.-Ing. Sommer

 

Was

In der Vorlesung wird die Arbeit mit den, in Entwicklung und industrieeller Anwendung weit verbreiteten, Programmier- und Simulationswerkzeugen Matlab und Simulink anhand ausgewählter Themen behandelt. Grundlegende Arbeitsweisen werden an Beispielen aus unterschiedlichen Anwendungsbereichen untersucht. Vertieft wird auf die Anwendung bei der Untersuchung von Computer- und Kommunikationssystemen eingegangen. Dazu werden Themen aus den Kursen "Digitale Systeme" und "Kommunikationssysteme", wie Verhalten von CPU-Caches, Pipelining, Modulations- und Fehlerkorrekturverfahren, weitergeführt. In der Übung werden Simulationsmodelle analysiert und entwickelt und selbstständig Aufgabenstellungen aus den in der Vorlesung behandelten oder selbst gewählten Themengebieten bearbeitet.

 

Wie

Die Organisation des Kurses erfolgt über das Moodle-Portal der HU. 

Sie benötigen zum Zugriff auf den Moodle-Kurs ein Anmeldekennwort. Das Kennwort finden Sie hier. Zum Zugriff auf das Kennwort benötigen Sie die Anmeldedaten Ihres Informatik-Kontos.

Melden Sie sich bei Moodle an und tragen sich für den Kurs ein.

Tragen Sie bei der Moodle-Anmeldung in Ihr Profil Ihren richtigen Namen und Ihre Email-Adresse der Humboldt-Universität ein! Die Email-Adresse müssen Sie in Ihrem Moodle-Profil sichtbar schalten! Ansonsten ist Ihre Anmeldung ungültig und wird von uns entfernt!

 

Prüfungen

Zur Prüfungszulassung benötigen Sie eine erfolgreiche Teilnahme an der Übung.