Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Künstliche Intelligenz - 2009

Moderne Methoden der Künstlichen Intelligenz


VL Di 15:00-17:00 Uhr, RUD 26, Raum 1.307
VL Do  15:00-17:00 Uhr, RUD 26, Raum 1.307
UE Do 13:00-15:00 Uhr, RUD 26, Raum 1.307

Leitung: Prof. Dr. Hans-Dieter Burkhard
Übung: Dipl.-Inf. Ralf Berger


Inhalt Folien Übung

Inhalt


Die Vorlesung behandelt Themen der aktuellen KI-Forschung. Schwerpunkte sind:
  • Maschinelles Lernen/Fallbasiertes Schließen (Lernverfahren, Computer als externes Gedächtnis, Informationsretrieval für unscharfe Anfragen, Erfahrungsbasiertes Handeln)
  • Verteilte KI/Agenten-Orientierte Techniken (Programme als "Agenten", Agenten-Architekturen, Kooperation intelligenter Systeme)



Folien


Der freie Zugriff auf die Folien ist auf das Netz der Humboldt-Universität beschränkt. Nutzer, die von außerhalb zugreifen wollen, müssen sich mit ihren gültigen Zugangsdaten identifizieren. (In Problemfällen kann man sich mit ssh/telnet, lynx und scp/ftp behelfen.)

  1. Einführung
  2. Agenten
  3. RL
  4. Modale Logiken
  5. MAS
  6. FBS 1
  7. FBS 2
  8. Entscheidungsbäume
  9. Konzeptlernen
  10. ML (Einführung)



Prüfungen


Für Prüfungstermine konsultieren sie bitte folgende Seite: KI-Prüfungen