Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Rechnerbetriebsgruppe

Allgemein zugängliche Rechner am Institut für Informatik

Neben den Rechner der PC-Pools stehen den MitarbeiterInnen verschiedene Server zur Verfügung.

Beachten Sie bitte die Nutzungsregeln für die Compute-Server!

 

Server

Rechnername Zugriff Betriebssystem Rechnertyp Bemerkungen
gruenau[1-10] SSH, RDP SuSE Leap 15 verschieden Siehe Compute-Server & GPU-Server
wind RDP Win Terminal Server 2008 PC-Server (nur Mitarbeiter) 2 Intel Quad-Xeon X5365 3,00 GHz, 16 GB RAM
orkan RDP Win Terminal Server 2008 PC-Server 2 Intel Quad-Xeon X5540 2,53 GHz, 24 GB RAM
tornado RDP Win Terminal Server 2008 PC-Server 2 Intel Quad-Xeon X5540 2,53 GHz, 24 GB RAM

SSH - SSH-Zugang
RDP - Remote Desktop Zugang

 

Über webconnect.informatik.hu-berlin.de sind ausgewählte Server auch über den Browser erreichbar.
 

Achtung: Wenn die Rechnernamen außerhalb des Instituts für Informatik benutzt werden sollen, ist der Domainname "informatik.hu-berlin.de" zu ergänzen. Nutzen Sie in diesem Fall eine VPN-Verbindung, da die Rechner teilweise nur aus dem HU-Netz zugreifbar sind.

 

SSH-Fingerprints für Rechner des Institutes

Ein Fingerprint wird von SSH bei der erstmaligen Verbindungsaufnahme mit einem Rechner ausgegeben. Der Nutzer muß prüfen, ob dieser korrekt ist. Ändert sich ein Hostkey, wird von SSH eine Warnung ausgegeben und der Nutzer ist angehalten, die Korrektheit der IP-Verbindung zu überprüfen.

Hier die aktuellen Fingerprints einiger Rechner aus den zentralen Pools des Instituts:

 

Treten bei Nutzung der SSH-Finterprints Problemen auf, senden Sie bitte ein Mail an rbg@informatik.hu-berlin.de oder wenden sich persönlich an die Rechnerbetriebsgruppe, im JvN-Haus Raum III.2,

 


Bei Fragen und Hinweisen schreiben Sie bitte eine E-Mail an rbg@informatik.hu-berlin.de .