Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Wissensmanagement in der Bioinformatik

Studentische Hilfskraftstelle, Projekt PERSONS

Am Lehrstuhl "Wissensmanagement in der Bioinformatik", Prof. Ulf Leser, am Institut für Informatik der Humboldt-Universität zu Berlin ist ab 1.3.2018 eine studentische Hilfskraftstelle (41h/Monat) im BMBF Verbundprojekt PERSONS für ein Jahr zu besetzen. In diesem Projekt erforschen wir gemeinsam mit KollegInnen der Charite und dem Universitätsklinikum Tübingen Verfahren zur Extraktion medizinischer Begriffe aus Arztbriefen zur Unterstützung der Tumordokumentation. Im Rahmen des Projektes annotieren wir gemeinsam mit ärztlichen KollegInnen einen deutschen Korpus medizinischer Dokumentationen, integrieren vorhandene Text Mining Tools und entwickeln eigene Implementationen.

Aufgaben

  • Pflege biomedizinischer Textcorpora
  • Softwaretechnische Integration vorhandener Tools zur Erkennung von Negation, Spekulation und Zeitangaben in Texten
  • Datenintegration, Erstellen von Skripts, Datenbankprogrammierung
  • Mitarbeit an Forschungsprojekten

Voraussetzungen

  • Studium der Informatik oder der Bioinformatik
  • Erfahrung in der Programmierung (insb. Java, Scriptsprachen)
  • Erfahrung in der automatischen Verarbeitung von Texten wäre ein Vorteil (Text Mining, Information Retrieval, Web Search, Computerlinguistik etc.)
  • Interesse an an der angewandten Forschung
  • Ein hohes Maß an Eigenmotivation und Kommunikationsfähigkeit

Die Gruppe

Der Lehrstuhl arbeitet an verschiedenen Fragestellungen in Management und Analyse biomedizinischer Daten. Schwerpunkte sind graphbasierte und statistische Analyseverfahren von Hochdurchsatzdaten, biomedizinisches Text-Mining, und Scientific Workflows. Die Gruppe umfasst zur Zeit ca. 10 Doktoranden und Doktorandinnen, 5 Postdocs und 8 studentische Hilfskräfte, finanziert über eine Reihe interdisziplinärer Projekte vor allem mit der Charite. Weitere Informationen finden Sie unter hier.

Bewerbungen

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Notenspiegel, ggf. Referenzen vorheriger Arbeitgeber) per Mail an Ulf Leser. Wir freuen uns auch über Nachfragen an dieselbe Adresse. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen qualifizierter Studentinnen sind besonders willkommen.