Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Software Engineering

Humboldt-Universität zu Berlin | Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Institut für Informatik | Software Engineering | Lehre | SS 2021 | ProSeminar: Grundlagen der nachhaltigen Forschungssoftware Entwicklung

Grundlagen der nachhaltigen Forschungssoftwareentwicklung


Covid-19 Information:

Die Veranstaltung findet statt. Sie wird als Online-Veranstaltung via Zoom durchgeführt. Details hierzu werden an alle via Agnes registrierten Teilnehmer*innen versendet.

 

Wann und Wo

Proseminar:

Do 06.05 und Fr 07.05, 9-17 Uhr via Zoom

Wer

Kursverantwortlich: Dr. Thomas Vogel / Dipl.Inf. Simon Heiden

Dozent: Stephan Druskat

Beschreibung und Aufbau der Lehrveranstaltung

Das Ziel des PS-Blockseminars ist es, Grundlagen der nachhaltigen Entwicklung von Forschungssoftware zu vermitteln. Dies soll die Studierenden befähigen, im Rahmen ihres Studiums und ihrer Abschlussarbeiten Software nachhaltig zu entwickeln, zu dokumentieren, zu lizenzieren, zitierbar zu machen und zu teilen/zu publizieren.

Inhalte des Blockseminars:
  • Kurze Einführung in die Shell (per Live-Coding)
  • Einführung in die Versionskontrolle mit git (per Live-Coding)
  • Kollaboration über GitLab (per Live-Coding)
  • Code teilbar machen, dokumentieren & lizenzieren
  • Stabile Versionen markieren & zitierbar machen
Empfohlene Voraussetzungen für das Proseminar:
  • Grundlegende Erfahrung im Gebrauch einer Programmiersprache wie z.B. Python, Java